• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Steht auf

geschlüpftes Küken

Foto: Pixabay

„Steht auf vom Tod, ihr seid geweckt.
Kommt her zu Tisch, er ist gedeckt.
Geht und verteilt, ihr seid das Brot.
Geht und reicht rund, ihr seid der Wein!
Geht und sagt rund von Mund zu Mund.
Geht und sagt rund, ein neuer Bund.”

Diese Liedzeilen wurden vor vielen Jahren von Wilhelm Willms in seinem Musical „Ave Eva” vertont; ich habe sie oft gehört, gesungen und gefühlt; sie haben nicht an Aktualität verloren. Am Tisch mit Jesus macht er uns selber zu Brot und Wein für andere. Wir sind geladen, anderen zu einem gelingenden Leben zu verhelfen. Kein Wort, das von einer lähmenden Erstarrung oder einer ängstlichen Gesellschaft hinter verschlossenen Türen spricht, findet im Musical einen Ton.

Musik und Text wollen Bewegung: Steht auf und geht!
Steht auf aus bequemen Haltungen und wagt Veränderung.
Steht auf im Trott des grauen Alltags und sucht neue Wege.
Steht auf von vernichtenden Gesprächen und setzt euch an den Tisch des Wohlwollens und des Respekts.
Steht auf in ungerechten Situationen und stärkt den Rücken der Schwachen.

Es gibt zu viele tote Momente mitten im Leben – steht auf!
Geht und verteilt eure Hoffnung.
Geht und reicht die Hand.
Geht und baut mit am neuen Bund.
Geht und sagt: Steht auf!

Gesegnete Ostertage wünscht für die Gemeindeleitung: Gerlinde Lohmann