• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Messdienerklappern in Horbach

Wie jedes Jahr am Gründonnerstag, wenn die Glocken der Kirchen nach Rom geflogen sind, machten wir Messdiener aus Horbach und Richterich uns zum Klappern auf. Mit viel Motivation und guter Laune zogen wir also wieder durch die Straßen von Horbach, um die sehr alte Tradition des Klapperns zu bewahren. Durch das Klappern anstelle des Läutens luden wir die Menschen zu den österlichen Gottesdiensten ein und wünschten frohe Ostertage. Nach getaner Arbeit kehrten wir zurück und stärkten uns mit Pommes. Durch die reichlichen Spenden der Anwohner konnten wir insgesamt 950,- Euro sammeln, mit denen wir unsere Aktionen, wie zum Beispiel die alljährliche Messdienerfahrt, finanzieren können. Wir bedanken uns sehr herzlich für jede Art der Spende.

Frederick Jansen