• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Kalender der Gemeinde St. Heinrich

Inhaltsverzeichnis

Februar 2020

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

27

28

29

30

31

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

1

zum Kalender der GdG


 Veranstaltungen


 
1.2.2020, 15:00 Uhr

Ökumenisches Trauercafé Lichtblick

Teelichter
Das Trauercafé

Ein Ort, …
… an dem Trauer sein darf.
… an dem ich sein kann,
   wie ich mich fühle.

… an dem Austausch mit
   anderen Betroffenen möglich ist.

… und ich spüre,
   dass ich mit meiner Trauer nicht alleine bin.

Eingeladen sind alle, die von Trauer betroffen sind und in der Begegnung mit anderen im gemeinsamen Reden, Schweigen, Weinen, aber auch Lachen kleine Lichtblicke suchen.

Übergreifend für die GdG Aachen-Nordwest wird das Trauercafé abwechselnd in der Genezareth-Kirche und im Pfarrheim von St. Sebastian angeboten:

Genezareth-Kirche

Jeden 1. Samstag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr in der Genezareth-Kirche, Vaalser Straße 349

St. Sebastian

Jeden 3. Montag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr im Pfarrheim St. Sebastian, Ahornstr. 51a, Aachen - Hörn

Termine im Überblick

Wir freuen uns auf Sie!
Das Trauercafé-Team

Ansprechpartner
1.2.2020

Kommunion-Kleider-Börse in Kohlscheid

Am ersten Februar-Wochenende 1. und 2. Februar 2020 findet im Jugendheim St. Mariä Heimsuchung, In der Leer 12, 52134 Kohlscheid (über dem Kindergarten)

2. Börse für gebrauchte
Kommunion-Kleidung und -Accessoires

statt.

  • Haben Sie noch die Kleider und Anzüge, die Schuhe und/oder Accessoires Ihres Kommunionkindes im Schrank liegen?
  • Sind Sie noch auf der Suche nach geeigneter Kleidung für die Kommunion?

Kommen Sie zur Kommunion-Börse im Jugendheim St. Mariä Heimsuchung, In der Leer 12, 52134 Kohlscheid (überm Kindergarten).

Geöffnet ist die Börse am ersten Februar-Wochenende (1. und 2.2.2020) sowohl samstags als auch sonntags von 14:30 bis 16:00 Uhr.

Alle weiteren Infos hat Isabel Henn für Sie:

Förderverein St. Mariä-Heimsuchung Kämpchen e.V.

2.2.2020, 17:00 Uhr

Konzert des Neuen Orchesters Aachen

in St. Martinus, Richterich, am Sonntag, 2. Februar 2020, um 17:00 Uhr

Das Neue Orchester Aachen (NOA) ist ein Liebhaberorchester, das seit 2000 besteht. Es ist aus der Fusion der Orchester der Volkshochschule Aachen und des Universitätsklinikums Aachen hervorgegangen. Seit Januar 2015 steht es unter der musikalischen Leitung des gebürtigen Chilenen Felipe Canales. Das Repertoire umfasst Werke vom Barock bis zur Moderne, die regelmäßig in Aachen und Umgebung aufgeführt werden.

Bereits im Sommer 2017 gab das Orchester sein Konzertdebüt in St. Martinus. Bei dem Konzert am 2. Februar wird das Konzertstück op.84 von Max Bruch sowie Werke skandinavischer Komponisten aufgeführt: „Cantus Arcticus” von E. Rautavaara, die „Lyrische Suite” von Edvard Grieg und die „Karelia-Ouvertüre” von Jean Sibelius. Solist ist Vinh Pham (Violine).

Die Musiker freuen sich über Ihren Besuch. Der Eintritt ist frei, Spenden zur Deckung der Konzertkosten sind willkommen.

4.2.2020, 17:00-18:30 Uhr

Meditatives Tanzen: Mit Leib und Seele

tanzen

Im Februar 2020 startet ein neuer Kurs "meditatives Tanzen".

Wir treffen uns einmal im Monat dienstags von 17:00 - 18:30 Uhr im Laurentiushaus, und zwar am

  • 4.2.2020
  • 3.3.2020
  • 7.4.2020
  • 5.5.2020
  • 2.6.2020

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Der Kurs ist kostenlos.

Bitte bequeme Kleidung und Schuhe mitbringen.

Anne-Marie Medoch

9.2.2020, 17:30 Uhr

Gottes Wort aufgeTISCHt

unter diesem Thema laden wir zu einem weiteren Austausch am Sonntag, 9. Februar 2020, 17:30 Uhr, nach St. Sebastian, Hörn, ein.

Wir beschäftigen uns mit einer Bibelstelle und wollen sie in unser Leben hineinholen. Wie gesagt wird die Bibel aufge-TISCH-t und liegt vor uns. Dieses Mal schlagen wir eine Stelle im Johannesevangelium auf und setzen uns mit der „Hochzeit zu Kana” auseinander. Herzliche Einladung an alle, die sich für eine Stunde auf Gottes Wort einlassen wollen und nach dem „Sitz in ihrem eigenen Leben” fragen.

Gerlinde Lohmann + Hans-Georg Schornstein

13.2.2020, 19:00 Uhr

Anmeldungstreffen Kevelaer-Radwallfahrt 2020

Fahrrad

vom 14. bis 16.8.2020 radeln wir wieder nach Kevelaer.
Wer radelt mit?

Traditionell startet auch in diesem Jahr eine Gruppe aus unseren Gemeinden mit dem Fahrrad nach Kevelaer.

Mitmachen kann jeder,

  • der gerne Fahrrad fährt, auch längere Strecken,
  • der gerne mit anderen unterwegs ist,
  • der Stille, Gebet und Gespräch sucht.

Wer mitfahren oder sich anmelden möchte, komme bitte zum gemeinsamen Anmeldungstreffen am Donnerstag, 13. Februar 2020, um 19:00 Uhr in die AGORA, Horbacher Straße 334a, oder melde sich telefonisch im Pfarrbüro von St. Heinrich. Wir freuen uns auf Sie!

Für das Vorbereitungsteam:
Heinz Backes, Christiane Finken, Lotte Lennartz

Fahrräder hinter Taube
14.2.2020, 20:00 Uhr

Nachtmahl am Valentinstag

Sich an den Tisch setzen, miteinander beten und singen, Eucharistie feiern und nachher gemeinsam essen – das ist jedes Jahr eine schöne Erfahrung. So soll es auch in diesem Jahr wieder sein. Deswegen laden wir ein zum Nachtmahl am Valentinstag.

Natürlich spielt das Thema ‚Liebe’ eine Rolle. Es wird ein Nachtmahl derer sein, die der Liebe auf der Spur sind – frisch verliebt oder schon lange verbunden. Es wird auch ein Nachtmahl derer sein, die den Valentinstag nicht feiern würden, die aber in der Nächstenliebe und der Liebe zu Gott „unterwegs” sind.

Am Freitag, 14. Februar 2020, beginnen wir um 20:00 Uhr in St. Martinus. Wir laden alle zu diesem besonderen Gottesdienst ein. Für die Vorbereitung ist Ihr Anruf im Pfarrbüro St. Martinus bis zum 10.2.2020 erwünscht, wenn Sie zum Nachtmahl kommen möchten.

J. Voß

15.2.2020, 15:15-18:00 Uhr

Grundschul-Kinderkarneval

Kinderkarneval

der Gemeinden Horbach, Laurensberg und Richterich

Am Samstag, 15. Februar 2020, von 15:15 bis 18:00 Uhr, ist es wieder soweit:
Die Pfarre St. Laurentius feiert wieder den beliebten Kinderkarneval der Grundschulkinder unserer drei Gemeinden im Laurentiushaus, Laurentiusstraße 77 in Laurensberg. Einlass ist ab 14:45 Uhr. Die Kinder können sich auf ein abwechslungsreiches Programm auf der Bühne und im Saal freuen. Die Eintrittskarten zum Preis von 5,. Euro werden in der Zeit von Freitag, 17.1., bis Freitag, 14.2.2020, an folgenden Vorverkaufsstellen zu den jeweiligen Öffnungszeiten verkauft:

  • Bücherinsel an der Kirche in Laurensberg
  • Buchladen Laurensberg
  • Optik Thoma in Richterich.

Die Karten können aus organisatorischen Gründen nur im Vorverkauf erworben werden, es gibt keine Tageskasse!!!

Die Veranstaltung findet ohne Begleitung der Eltern statt! Im Eintrittspreis ist, wie jedes Jahr, die komplette Verpflegung mit kleinem Imbiss und allen Getränken inbegriffen. Die Garderobe ist kostenlos. Bitte holen Sie Ihre Kinder nach der Veranstaltung persönlich zwischen 18:00 und 18:15 Uhr im Laurentiushaus an der Einlasskontrolle ab.

Auch in diesem Jahr hoffen wir wieder auf möglichst viele helfende Hände am Veranstaltungstag. Wenn Sie als Helfer/in dabei sein und unser Team unterstützen möchten, dann schicken Sie einfach eine E-Mail an E-Mail-Adresse anzeigen.

Vielen Dank und Oche Alaaf
Manuela Kühn & Sabine Quadflieg

17.2.2020, 15:00 Uhr

Ökumenisches Trauercafé Lichtblick

Teelichter
Das Trauercafé

Ein Ort, …
… an dem Trauer sein darf.
… an dem ich sein kann,
   wie ich mich fühle.

… an dem Austausch mit
   anderen Betroffenen möglich ist.

… und ich spüre,
   dass ich mit meiner Trauer nicht alleine bin.

Eingeladen sind alle, die von Trauer betroffen sind und in der Begegnung mit anderen im gemeinsamen Reden, Schweigen, Weinen, aber auch Lachen kleine Lichtblicke suchen.

Übergreifend für die GdG Aachen-Nordwest wird das Trauercafé abwechselnd in der Genezareth-Kirche und im Pfarrheim von St. Sebastian angeboten:

Genezareth-Kirche

Jeden 1. Samstag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr in der Genezareth-Kirche, Vaalser Straße 349

St. Sebastian

Jeden 3. Montag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr im Pfarrheim St. Sebastian, Ahornstr. 51a, Aachen - Hörn

Termine im Überblick

Wir freuen uns auf Sie!
Das Trauercafé-Team

Ansprechpartner
23.2.2020

Karneval der Landfrauen

Nun ist es wieder soweit! Die jecke Zeit ist da!

Wir, die Landfrauen Aachen-Horbach-Richterich e.V. machen natürlich wieder mit. Zum dritten Mal nehmen wir als Gruppe am Tulpensonntag, 23. Februar, am diesjährigen Karnevalsumzug der 1. KG Richterich 1956 „Koe Jonge” e.V. teil.

Ganz klar, wieder als farbenfrohe Frauengruppe mit unseren Kindern, unter dem Motto „die fleißigen Bienen”. Die Biene ist schließlich das Logo des Deutschen Landfrauenverbandes. Unsere Fans wollen wir wieder überraschen mit ausgefallenem Wurfmaterial. Die heiß begehrten gelben Rosen, Tütchen mit Wildblumensamen, Honigbonbons und vieles mehr verteilen wir wieder unter das närrischen Volk.

Lassen Se sich von den fleißigen Bienchen überraschen.

26.2.2020

Aschermittwoch 2020

Der Alltag wird durch-kreuzt;
nicht alles muss so bleiben wie es ist.

Wir laden ein zu den Gottesdiensten am Aschermittwoch, 26. Februar 2020.

Die Schulgottesdienste finden statt um:

  • 8:00 Uhr

    in St. Laurentius und St. Martinus,

  • 9:00 Uhr

    in St. Heinrich.

Für die pro-futura-Kindergärten ist die gemeinsame Wortgottesfeier im Kindergarten St. Laurentius um 10:00 Uhr.

Ebenfalls um 10:00 Uhr wird in der Eucharistiefeier im Seniorenhaus das Aschenkreuz gespendet.

Die Wortgottesdienste am Abend feiern wir um:

  • 19:00 Uhr

    in St. Heinrich und St. Laurentius

  • 20:00 Uhr

    in St. Martinus.